Startseite
  Über...
  Archiv
  Desire - Kapitel 1
  Gästebuch
  Abonnieren
 



  Freunde
    invisibles.girl
    - mehr Freunde



http://myblog.de/gralsfeuer

Gratis bloggen bei
myblog.de





...und dann läuft doch nichts so wie man es sich vorstellt!

Und da war meine ganze Planung dahin ... der Fliesenleger wird nicht fertig und mein Umzug wird sich um fast einen Monat nach hinten verschieben. Na toll - Ich bin begeistert, aber gut was will ich machen... ohne Fliesen auf dem Boden kann ich nun mal nicht einziehen. Ich mach die Handwerker nur kalt wenn sie mir die Tapete ruinieren. Ich kann doch nicht tapezieren -.- streichen ja aber Tapete kleben krieg ich nicht hin. Zu allem Überfluss liegt mein lieber Boris im Krankenhaus und wird morgen am Schlüsselbein operiert. Meine größte Hilfe musste natürlich wieder Fußball spielen ... hab ihm doch immer schon gesagt dass er das in seinem Alter lassen soll ^^ Naja dafür habe ich Gott sei dank schon wieder Hilfe von anderen angeboten bekommen. Es ist schön wenn man nicht von allen im Stich gelassen wird!

 

Im Stich gelassen ist genau das passende Stichwort. Es sind in diesem Jahr schon Dinge passiert die ich eigentlich abhaken und vergessen sollte, aber irgendwie wird ich das nicht los. Es ist echt übel wenn man sich über Personen ärgert von denen man enttäuscht ist und es nicht wirklich loswerden kann... obwohl... es ist auch besser denn momentan würde man sich wohl eher eine Ohrfeige von mir einfangen! Irgendwann wird ich es hoffentlich mal loswerden können - Ich lasse mich nämlich nicht tatenlos verarschen!

12.6.13 20:03
 
Letzte Einträge: Irgendwie was wahres dran!, Der Blick in die Zukunft!, Es geht voran!, Desire - Kapitel 1, Single-Seiten sind witzig!



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung